Realschule Neureut

Realschule Neureut für die vorbildliche Schulgartenarbeit ausgezeichnet

Seit 2001 gibt es den Schulgarten und seit dieser Zeit wird er von engagierten Schülerinnen und Schülern der Schulgarten-AG mit Unterstützung durch ebenso engagierte Lehrerinnen und Lehrer gehegt und gepflegt.

Im Schuljahr 2018/2019 hat sich die AG unter der Leitung von Frau Bosch und Frau Wanner entschieden, an der sogenannten Schulgarteninitiative des Landes Baden-Württembergs teilzunehmen. Im Juni 2019 begutachtete eine Kommission den Garten und wurde von den Schülerinnen und Schüler durch die verschiedenen Bereiche geführt. Offensichtlich konnten wir überzeugen, denn im Dezember war es dann soweit, am 02.12.19 übergab Thomas Westenfelder, Landschaftsgärtner aus Eggenstein-Leopoldshafen und langjähriges Vorstandsmitglied im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. die Urkunde der Ministerien und den vom Verband gestifteten Preis in Höhe von 200,00 € für vorbildliche Schulgartenarbeit.

Dafür bedanken wir uns recht herzlich.

Schulgarten_Preis 2019

Der Dank gilt natürlich auch allen beteiligten Schülerinnen, Schülern und Lehrern sowie den

Pensionären Herr Luis, Herr Hansmann und Herr Wanner, die uns ebenfalls immer unterstützen.

Wanner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.