Realschule Neureut

Dieser Beitrag wird gerade überarbeitet...

Als ein weiteres Beispiel, das insbesondere dem sozialen Lernen zuträglich sein soll, ist auf die Zusammenarbeit mit der Hardwaldschule, einer Schule für Kinder mit geitsiger Beeinträchtigung in Karlsruhe,zu verweisen.

Bei der Durchführung gemeinsamer Projekte wie zum Beispiel die Gestaltung von Theaterabenden, sollen unsere Schülerinnen und Schüler Einblicke in eine andere Lernwelt erhalten und Toleranz für andere Menschen entwickeln.

Schüler der Realschule Neureut und der Hardtwaldschule

„BeoNetzwerk ist eine Einrichtung zur vertieften Berufsorientierung des Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe. BeoNetzwerk motiviert und unterstützt Schüler*­innen, sich früh­zeitig und aktiv für ihre beruflichen Interessen und individuellen Möglich­keiten zu engagieren.

Schüler*innen erwerben in den Projekten persönliche und soziale Kompetenzen und lernen ergebnis- und erfolgsorientiert im Team zu arbeiten. Sie erhalten einen Raum, ihre Vorstellungen von Berufsbildern zu überprüfen

Zur Bereicherung unserer schulischen Arbeit sind wir immer wieder bemüht, sowohl mit sozialen Einrichtungen als auch mit Betrieben aus der Wirtschaft zu kooperieren. So wurde beispielsweise im Jahr 2009 ein Kooperationsvertrag im Rahmen von "Wirtschaft macht Schule" zwischen unserer Schule und dem

KIT Campus Nord (damaliges Forschungszentrum) geschlossen. Diese Zusammenarbeit zeichnete sich in der Vergangenheit insbesondere durch zwei Projekte aus:

Erstens die Neuerstellung kaputter

Aktuelle Seite: Startseite
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen