Realschule Neureut

Begrüßung der neuen Schülerinnen und Schüler - 2019/2020

Am Donnerstag, 12.09.2018 um 14.30 Uhr wurden die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen an der Realschule Neureut feierlich begrüßt.

Schülerinnen und Schüler der Chor-AG unter der Leitung von Frau Schäfer eröffneten die Feierstunde mit dem Song „Old Texas“. Der Schulleiter der Realschule Neureut Herr Boegl begrüßte die Fünftklässler und ihre Eltern und stellte ihnen seinen Stellvertreter Herr Thoma, die Sekretärin und die Sozialarbeiterin Frau Bopp vor. Herr Boegl verdeutlichte der Elternschaft, dass durch eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Eltern und Lehrkräften eine positive Erziehungspartnerschaft entsteht mit der sich Schwierigkeiten gemeinsam konstruktiv bewältigen lassen.

Anschließend begrüßte auch die stellvertretende Schülerprecherin Jessica Pieth die Neuankömmlinge sehr freundlich. Weiter wurden Betreuungsangebote (KLEVER, Aktive Zeit), die gebucht werden können, sowie die Fördergemeinschaft der Realschule Neureut vorgestellt.

Neue SuS2019 2010

Am Ende der Feier stellte Herr Boegl den Schülerinnen und Schülern ihre KlassenlehrerInnen vor und bedankte sich bei allen, die sowohl im Vordergrund durch ihre Beiträge, als auch im Hintergrund (Veranstaltungstechnik AG, Bewirtung Klasse 9c) zum Gelingen der Feierstunde beigetragen haben, für ihr Engagement. Mit einem abschließenden Beitrag der Chor-AG, dem Song „Happy and free“, endete der offizielle Teil der Begrüßungsfeier und die Schülerinnen und Schüler gingen mit ihren Lehrkräften zum ersten Kennenlernen in die Klassenzimmer. Die Eltern wurden durch Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c bewirtet und hatten die Möglichkeit sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Ste

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.