Realschule Neureut

Gewaltprävention an der Realschule Neureut

Am 29. November 2022 kam der nette Polizist Herr Ott zu uns in die Klasse 7c. In diesen zwei
Schulstunden wurde uns Folgendes beigebracht:

  • Was ist überhaupt Gewalt?
  • Wie vermeide ich Gewalt?
  • Wie gehe ich mit Gewalt um?
  • Wie kann ich anderen helfen aus einer Gewaltsituation wieder herauszukommen, ohne mich
    selbst in Schwierigkeiten zu bringen?


Zum Thema „Was ist überhaupt Gewalt?“ erklärte man uns, dass immer das Opfer entscheiden
darf ob es für ihn gerade Gewalt ist oder nicht, egal ob es innerliche oder äußerliche Gewalt ist,
oder ob es nur aus „Spaß“ gemeint war.

Gewaltprävention

"Um Gewalt zu vermeiden, versuche ich schon wenn ich sehe, dass eine Person schwankend mit
Bierflasche in der Hand auf mich zu kommt, ihr so schnell wie möglich aus dem Weg zu gehen."
Es hörten alle sehr interessiert zu. Die zwei Stunden vergingen wie im Flug.


Mia Lang, Jana Förster und Leni Göritz aus der 7c

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.